News

Zurück zur Übersicht

27.09.2013
IMEX DENTAL® startet mit drei sympathischen TV-Spots erfolgreich im Fernsehen - 30% garantierte Einsparung bei zahntechnischen Leistungen der breiten Öffentlichkeit präsentiert

Über 10 Mio. zahnärztliche Heil- und Kostenpläne bzw. Kostenvoranschläge werden in Deutschland jährlich bei gesetzlichen Krankenkassen und privaten Krankenversicherungen eingereicht. Die große Mehrheit der Behandlungen ist nur durch die private Zuzahlung eines Eigenanteils der Versicherten umzusetzen. So entstehen bei Zahnersatz und zahntechnischen Leistungen hohe Zuzahlungen, die häufig dazu führen, dass Patienten die Behandlung gar nicht erst starten. Notwendige Behandlungen werden nicht durchgeführt, und Vorarbeiten der Praxis bei der Erstellung der Heil- und Kostenpläne laufen ins Leere. Schlecht für Patienten und Zahnarztpraxen.

In drei aufwendig produzierten TV-Spots erklärt IMEX DENTAL® nun der breiten Öffentlichkeit, wie man bei Zahnersatzbehandlungen viel Geld sparen kann. Mit dem Angebot der IMEX DENTAL® werden vorliegende Heil- und Kostenpläne deutlich günstiger umgesetzt als geplant - Patienten sparen sehr viel Geld. 30% garantierte Einsparung auf zahntechnische Leistungen eines vorliegenden Heil- und Kostenplans werden bei Verwendung von IMEX® Zahnersatz erreicht - sogar bei 5 Jahren Garantie auf diesen Zahnersatz. Ausgenommen sind die Kosten für gesondert ausgewiesene Materialien, wie z.B. Gold, Eigenlabor der Zahnarztpraxis, Versand sowie Mehrwertsteuer. Einfach den in den TVSpots dargestellten Coupon anfordern und gemeinsam mit dem vorliegenden Heil- und Kostenplan bei IMEX® einreichen. Anders als bei vielen anderen Anbietern ist hierzu kein Zahnarztwechsel erforderlich. Die Patienten können bei dem Zahnarzt Ihrer Wahl bleiben und trotzdem große Einsparungen erzielen. Hier kommen schnell einige Tausend Euro zusammen.

Wer mehr erfahren möchte kann sich kostenlos unter 0800 90 808080 informieren.

Zu den TV-Spots:
TV Spot "Hans"
TV Spot "Harry"
TV Spot "Moni"


Zurück zur Übersicht