News

02.11.2015 Zahnersatz von IMEX® in TÜV-zertifizierter Qualität

Die Zertifizierung des Qualitätsmanagement-Systems durch den TÜV Rheinland nach ISO 9001:2008 wird in regelmäßigen Abständen durch unabhängige Experten in umfassenden Audits geprüft.

Artikel komplett lesen

29.10.2015 Zahnersatz im Zahnärztenetzwerk DENT-NET® erhält bei Kundenbefragung Bestnoten TÜV Siegel "SEHR GUT" bei Preis/Leistung

Das am Netzwerk DENT-NET® teilnehmende Labor IMEX® steht in besonderem Fokus der Qualitätsüberwachung durch Krankenkassen und Öffentlichkeit. Mehr als 850 Zahnärzte und über 30 Krankenkassen sind Teil des Netzwerks, das sich u.a. zum Ziel gesetzt hat, die Versicherten der teilnehmenden Kassen mit qualitativ hochwertigen Zahnersatz zu besonders günstigen Konditionen zu versorgen.

Artikel komplett lesen

28.09.2015 Zahnärztenetzwerk DENT-NET® entwickelt sich weiter

Preis/Leistung von deutschem Zahnersatz der Marke iKrone® findet bei vielen Krankenkassen großen Anklang. Das vor sieben Jahren gegründete Zahnärzte- und Krankenkassennetzwerk “DENT-NET® - die Markenzahnärzte“ entwickelt sich auch in 2015 erfolgreich weiter. Gestartet als Netzwerk mit nur wenigen Zahnärzten sind mittlerweile über 850 DENT-NET® Zahnärzte im Netzwerk vertraglich gebunden. Das ursprüngliche Ziel des Netzwerks, nämlich möglichst vielen Patienten ein sehr preisgünstiges Angebot von Zahnersatz, Implantaten und professioneller Zahnreinigung zu machen, ist mittlerweile längst erreicht.

Artikel komplett lesen

15.06.2015 DENT-NET® Pro - Innovatives Zahnarztpraxiskonzept expandiert weiter - Berlin, Hamburg, Köln und ab Sommer auch in Stuttgart

Das Praxismarkenkonzept DENT-NET® Pro eröffnet im Sommer 2015 nun auch in Stuttgart. Nach erfolgreichen Eröffnungen in den vergangenen zwei Jahren in den Städten Düsseldorf, Berlin, Hamburg, Köln und anderen Städten ist damit ein weiterer wichtiger Schritt hin zu einer kostengünstigen flächendeckenden, zahnmedizinischen Versorgung geleistet. DENT-NET® Pro Praxen ermöglichen zahlreichen Patienten eine zahnmedizinische Versorgung mit Regelleistungen zum Nulltarif, d.h. ohne eigene Zuzahlung. Dazu verwenden DENT-NET® Pro Praxen Markenzahnersatz zu besonders günstigen Konditionen - sogar mit 5 Jahren Garantie. Privatleistungen, wie z.B. Implantatversorgungen, werden mit erheblichen Preisreduktionen angeboten. Für zahlreiche Patienten, abhängig von der Kassenzugehörigkeit, kostet ein Einzelimplantat z.B. nur 1.250EUR inkl. aller Leistungen, wie Honorar des Zahnarztes und Kosten des Zahnersatzes. Zahnersatz außerhalb der Regelversorgung kann in DENT-NET® Pro Praxen zu Einsparungen beim Eigenanteil der Patienten von bis zu 80% führen. Da DENT-NET® Pro Praxen mit über 40 Krankenkassen besondere Angebote vereinbart haben, erhalten Patienten dieser teilnehmenden Krankenkassen in DENT-NET® Pro Praxen ihre professionelle Zahnreinigung sogar ein- oder mehrmals im Jahr komplett kostenfrei - die Krankenkasse übernimmt dabei diese Kosten für ihre Versicherten. Selbstverständlich sind DENT-NET® Pro moderne Praxen mit allen Services und medizinischen Behandlungen einer Zahnarztpraxis, wie Prophylaxe, Implantologie, Behandlung von Angstpatienten, etc.

Artikel komplett lesen

06.03.2015 DENT-NET® wird durch fusionsbedingten Rückgang der gesetzlichen Krankenkassen in 2014 weiter gestärkt

DENT-NET® wird durch fusionsbedingten Rückgang der gesetzlichen Krankenkassen in 2014 weiter gestärkt - mehr als 800 Zahnärzte, mehr als 30 gesetzliche Krankenkassen, mehr als 140 Implantologen bilden ein überzeugendes Netzwerk - Bahn BKK mit fast 700 Tsd. Versicherten zum 1.1.2015 ebenfalls beigetreten Das dentale Netzwerk DENT-NET®, das in enger Zusammenarbeit mit zahlreichen Zahnärzten und Krankenkassen vor ca. 7 Jahren entstanden ist, wächst auch in 2014 weiter stark an. Unter der Zielsetzung, eine hervorragende Zahnersatzversorgung für Jedermann in Deutschland zu ermöglichen, haben sich inzwischen mehr als 30 gesetzliche Krankenkassen, mehr als 800 Zahnärzte und mehr als 140 Implantologen vereint. Der letzte prominente Beitritt einer gesetzlichen Krankenkasse konnte noch zum 1.1.2015 verkündet werden. Die Bahn BKK mit Ihren fast 700 Tsd. Versicherten ist dem Netzwerk beigetreten und bietet ihren Versicherten nun auch die Möglichkeit, Regelversorgungen bei Zahnersatz sogar ohne eigene Zuzahlung bei einem der 800 Zahnärzte des DENT-NET® in Deutschland zu erhalten.

Artikel komplett lesen

17.11.2014 Internationaler Zahnersatz aus technischer Sicht – die DZW im Gespräch mit ZTM Uwe Landsberger und ZTM Sabine Knörl, Technische Leitung der IMEX DENTAL® in Deutschland und International

In der aktuellen Presse wird das Thema Auslandszahnersatz gerade intensiv diskutiert. Guido Braun, Vizepräsident des Verbands deutscher Zahntechnikerinnungen, geht davon aus, dass bereits 2008 ca. 20% aller Zahnersatzfälle mit Neuanfertigungen im Ausland versorgt wurden – somit jede fünfte Versorgung mit Auslandszahnersatz stattfindet. Dies gibt uns Anlass bei der technischen Leitung eines führenden Unternehmens für Zahnersatz aus dem Ausland einmal kritisch nachzufragen, wie man auf „der anderen Seite der Welt“ die Situation des deutschen Dentalmarkts beurteilt. Herr Uwe Landsberger (UL), ZTM und Betriebsleiter Technik sowie Frau Sabine Knörl (SK), ZTM und Leiterin eines internationalen Labors der Imex Dental und Technik, mit Stammsitz in Essen und Produktionsbetrieben in Essen und Shenzhen, stehen Rede und Antwort

Artikel komplett lesen

25.09.2014 Beratung zu Zahnersatz sehr gefragt

Beratung zu Zahnersatz sehr gefragt – Studie einer gesetzlichen Krankenkasse stellt fest, dass für 38% der Deutschen eine individuelle Beratung zum Thema Zahnersatz wichtig ist Eine repräsentative Umfrage im Auftrag einer gesetzlichen Krankenkasse ergab, dass das Thema Zahnersatz bei den Deutschen eine hohe Bedeutung hat. Für 38% der Deutschen ist eine individuelle Beratung zum Thema Zahnersatz wichtig – bei den 45 bis 54jährigen sind es sogar 45%, also fast jeder zweite. Im Vordergrund der Beratungserfordernisse der Deutschen stehen dabei Fragen wie „Welcher Zahnersatz ist der richtige für mich?“ oder „Wann ist eine Zahnzusatzversicherung für mich sinnvoll?“

Artikel komplett lesen

31.07.2014 Schöne Zähne wichtig wie nie – Dank Angeboten zur Patientenfinanzierung erfüllen sich in 2014 mehr Menschen den Traum eines perfekten Lachens

Schon 2012 stellte die Apotheken-Umschau in einer repräsentativen Umfrage fest, dass für über 80% der Deutschen makellose Zähne „heutzutage auch ein Statussymbol“ sind - für Frauen (85,8%) sogar noch mehr als für Männer (77,4%). Für drei Viertel der Deutschen ist es „sehr wichtig“, ein möglichst perfektes Gebiss zu haben.

Artikel komplett lesen